Schönes Wetter genießen im Alten Land

Hallo Ihr Lieben,

ich finde, das Alte Land ist bei strahlend blauem Himmel und Sonne am Schönsten. Blühende Kirsch- und Apfelbäume, soweit das Auge reicht. Und auf dem Weg zur Elbe habe wir einige tolle Ecken entdeckt, die wir demnächst mal mit dem Rad bzw. zu Fuß erkunden wollen.


Diese tolle Aussicht hat man in Steinkirchen. Dort kann man wunderbar an der Lühe spazieren gehen.


Mitten am alten Marktplatz gibt den Laden ADELHEID! Hier kann man nicht nur frühstücken, sondern auch leckeres Eis essen. Und da das Cafe auch gleichzeitig ein schnuckelieges Lädchen ist bekommt man ganz nebenbei noch tolle Deko und dänisches Geschirr und alles, was das Herz begehrt  Smiley


Nach einer Stärkung mit Eis ging es weiter durch den Ort zur Kirche St. Martini et Nicolai. Im Hintergrund sieht man einen Teil des Restaurants & Hotels Windmüller.


Ich mag diese alten restaurierten Häuser.


Und weiter gings zur Hogendiekbrücke. Leider hatte sich der Himmel zwischenzeitlich bewölkt.


Und dann sind wir endlich an der Elbe angekommen. Am Fähranleger Lühe kann man sich wunderbar mit Fischbrötchen oder Pommes/Bratwurst und noch vielem mehr stärken.



Frische Seeluft und Schiffe gucken - was gibt es schöneres? Auch wenn heute wenig los war auf der Elbe - die Luft tat allemal gut.


Liebe Grüße
Eure Yen

Kommentare