Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2013 angezeigt.

Lesenacht

Bild
Bei facebook stolpert man immer wieder über Lesenächte. Bisher konnte ich an keiner teilnehmen, aber nun wird dieses meine erste Lesenacht werden. Veranstaltet wird die Lesenacht von Sasija Neumann und Eva Dotzler. Die Lesenacht startet am Samstag 02.11.2013 um 20 Uhr und läuft, bis man einschläft :-) Ach ja, zu gewinnen gibt es auch etwas:
Den 1. Band "Im Bann der Ringe" der Trilogie von Andrea Bielfeldt mit persönlicher Signierung!
Alle weiteren Infos bekommt ihr hier: BITTE KLICKEN
~ Ablauf der Lesenacht ~

Beginn: 20:00 Uhr
Aktionsende: 01:00 Uhr (Bekanntgabe des Gewinners)
Ende: Open End (Bis uns die Äuglein zufallen)
Treffpunkt: Hier auf der FB-Veranstaltung

~ Die Fragen ~
Die Fragen sind allgemein über Bücher und Autoren gehalten. Zu jeder vollen Stunde wird es Fragen geben, die jeder individuell beantworten kann.

20:00 Uhr: Startschuss und erste Hauptfrage
21:00 Uhr: Zweite Hauptfrage
22:00 Uhr: Dritte Hauptfrage gestellt von der Gastautorin Andrea Bielfeldt
23:00 Uhr: Vierte H…

Herbstspaziergang

Bild
Heute das warme Herbstwetter genutzt und den Wald in Agathenburg erkundet. Herrlich, diese frische Waldluft, das raschelnde Laub unter den Füßen und das Knacken der Äste. Bilder sagen mehr als Worte, nur schade, dass ihr es nicht riechen könnt :-)





Viele Grüße Yen


Natur pur

Bild
Oooo, was für ein tolles Erlebnis  Bei unserer wöchentlichen Bauernrunde hatten wir heute das Glück, ein frisch geborenes Kälbchen zu sehen. Wären wir doch nur etwas früher los gelaufen, dann hätten wir die Geburt Live miterlebt.


Ach, was für in herrlicher Anblick, wie Mama Kuh und "Tante" Kuh es sanft abgeschleckt und zärtlich angestupst haben, begleitet vom leisen Muhen der Mutter. Als wenn sie sagen wollte "Schaut her, das ist MEIN Kind" 
Herzlich Willkommen kleines Kälbchen!

Versuchung :-)

Bild
Es war wohl ein Fehler, heute noch einmal in die Stadt zu fahren, um mal schnell was aus der Apotheke zu holen. Denn leider führte der Weg dort hin an Butlers vorbei. Tja, was soll ich sagen, die haben ja soooo tolle Weihnachtskugeln. Uiuiui, ich konnte nicht widerstehen *schäm*

Freut Ihr Euch auch schon so auf die Advents- und Weihnachtszeit?
Und bei was könnt Ihr nicht widerstehen?

Teilt sie gerne als Kommentar mit 

Viele Grüße
Yen


Buchhandlung mit Atmosphäre

Bild
Beim heutigen Bummel durch Stade habe ich eine Buchhandlung entdeckt, an der ich bisher leider immer vorbei gelaufen bin Die Buchhandlung Schaumburg ist bereits seit 1840 in der Großen Schmiedestraße zu finden. Knarzendes Parkett und der unverwechselbare Duft der Bücher 



Im hinteren Bereich befinden sich zwei achteckige Lichtkuppeln, dekoriert mit einem Mobile aus Buchseiten.

Auf 180 qm findet man nicht nur das passende Buch, sondern auch vieles zum Thema Orts- und Landeskunde sowie ein Antiquariat.

Auch werden hier verschiedene Veranstaltungen wie Buchvorstellungen, Autorenlesungen für Kinder und Erwachsene und literarisches Frühstück angeboten.
In dieser Buchhandlung könnte ich stundenlang stöbern, am liebsten bei einer Tasse heißer Tee  Ich muß wohl nicht erwähnen, dass ich mit zwei neuen Errungenschaften für meine Tochter und mich den Laden wieder verlassen habe 



Auf eine baldiges Wiedersehen.
Eure Yen


Apfel- und Kürbisfest

Bild
Durch Zufall sind wir gestern in Jork auf dem Obsthof Schuback zum Apfel- und Kürbisfest gelandet. Bei sonnigem Herbstwetter konnten wir gemütlich über den Hof schlendern. Hof - das Wort hört sich viel zu klein an. Das gesamte Anwesen mit dem Haupthaus, den angrenzenden Nebengebäuden, Café, dem Garten und den Apfelplantagen ist so riesig, dass man den ganzen Tag dort verbringen kann.


Aber zurück zum Apfelfest: Vor dem Hofeingang wurden Saft-Proben, Äpfel und Apfelsaft-Gummibären zum Probieren angeboten, der Hof-Eingang war mit Zelten und Pavillions zum Marktstand umfunktioniert worden. Äpfel, Saft, Zwetschen, Birnen, Cider, Apfel-Secco und Apfel-Champagner standen zum Verkauf.
Der Hof selbst war herbstlich geschmückt, in der Mitte aufgebaute Tische und Bänke luden genauso zum Verweilen ein wie das Hofcafé. Die Düfte von frischen Kartoffelrösti, Kürbissuppe und Äpfeln verschmolzen in mit warmen Herbstluft.




Neben einer Chocolaterie, Kräutern, Tee und getrocknete Früchten gab es sehr vi…

Blog? Blog!

"Was willst DU denn mit einem Blog?" Das war die erste Frage, mit der ich mich auseinander setzen mußte. Ich muß mir eingestehen, dass ich keine Ahnung von Blogs habe. Die meisten meiner lieben Facebook-Freunde haben einen, also will ich auch einen :-) Ich will mich im Schreiben versuchen. Bücher vorstellen. Rezepte, die ich ausprobiert habe, an Euch weitergeben. Mein kleine Welt vorstellen. Meine Lieblingsinsel (davon später mehr, denn dies ist ja heute erst der Anfang). Mich vorstellen. Ich bin sehr neugierig auf die Blog-Welt und sehr gespannt auf Eure Reaktionen. Es gibt ja noch so vieles zu bedenken. Ganz wichtig  - das Impressum. Da werde ich mich nun als erstes dran versuchen.
Viele Grüße und bis bald Yen